Grundlage effektiver Planung.

Aufschlussbohrungen werden zur Erkundung der geologischen und hydrogeologischen Verhältnisse im Untergrund abgeteufelt. Die so gewonnenen Erkenntnisse sind wichtige Grundlage für weitergehende Planungen und Untersuchungen.

Zum Einsatz kommen die Bohrverfahren Lufthebe-, Rotarybohren, Selkernbohren und RKR Kernbohren. Als Bohrgeräte kommen unsere DSB 3/14, DSB 2/10, DSB 2/7, DSB 1/5 und PRAKLA RB 50 zum Einsatz.

 
 
 
NBB Erkundungen